+385 99 734 2169

Segeln in Kroatien

Segeln in Kroatien

Heute kann ich mit unserem alten Sprichwort beginnen, das von unseren Vorfahren, die am Meer und vom Meer lebten, gehalten wurde. Sie sagt: "Wenn Gott segelt, segelt ein Mann nicht." Was würde in der übertragenen Bedeutung bedeuten, wenn der Zeitpunkt schlecht ist (und dann Gott segelt), ist es besser, wenn der Mensch zu Hause ist oder nicht zum Meer geht, mit anderen Worten, er muss das Meer respektieren. Wir wissen, dass wir auf dem Meer leben, aber die Leute, die gelegentlich segeln und nicht dort leben, wissen einfach nicht, wie das Meer grausam sein kann, wenn es nicht respektiert wird. Respektiere dem Meer.

Die Adria ist tief in den europäischen Kontinent eingebettet und ist eine der schönsten Küstenwelten, ideal zum Segeln und genießen des Bootes. Das Meer mit tausend Inseln und die gegliederte Küste bilden zusammen eine natürliche und historische Schönheit. In diesem Gebiet und auf diesen Wasserstraßen in der fernen Vergangenheit sind Städte wie Pula, Zadar, Šibenik, Split, Dubrovnik und andere entstanden, die zu den ältesten Städten in diesem Teil Europas mit reichem historischen Erbe gehören und nicht nur die europäische, sondern auch die ganze Welt repräsentieren historisches Erbe.

Einzigartige kroatische Inseln, tausend Inseln, Inselchen und Klippen sind ein wahrer Edelstein für Segler. Sie versteckten Teile, die ständig unsere Neugier auf sich ziehen. Wenn alle versuchten, sie hier aufzulisten, gäbe es kein Ende. Ich möchte nur einige von ihnen erwähnen, die Sie besuchen müssten, wenn Sie hierher reisen würden, und zwar von Norden nach Süden: Krk, Cres, Lošinj, Rab, ... und jetzt werde ich ein wenig springen, also Dugi Otok, Kornati, Murter, Brač, Hvar, Vis, Korčula, Mljet, ... wir werden hier anhalten, um nicht nach Griechenland zu fahren J, ... und viele andere, die ich hier nicht aufgeführt habe. Jeder von ihnen trägt ein besonderes Geheimnis, das erforscht werden muss. Der effizienteste Weg, um zu recherchieren, besteht darin, ein Segelboot, einen Katamaran, eine Gulet oder ein Motorradbrett zu mieten und sich mit einem von ihnen zum Schweigen zu bringen, um Sie zu überraschen und zu hören, was ein Geheimnis ist.

Am Ende empfehle ich, was Sie zuerst sehen müssen, und das ist NP Kornati. Kornati sind ein wahres Paradies für Segler oder Bootsführer. Die Kornati-Inselgruppe umfasst 140 Inseln, Inselchen und Klippen und ist eine einzigartige Inselgruppe im gesamten Mittelmeerraum. Ein Segelboot zu mieten und die Kornati zu umgehen, wäre ein echter Manko, vor allem, wenn Sie noch ein Feinschmecker sind, denn das Cateringangebot der Kornati Restaurants ist etwas ganz Besonderes, etwas, das Sie unbedingt probieren sollten. Es werden verschiedene Gerichte zubereitet, vorwiegend aus frischem Fisch, der von Fischern und Meeresfrüchten der Region gefangen wurde, sowie Fleischgerichte – Lamm von Kornati, eine echte Spezialität - "Lamm unter dem Ladenbackofen". Sie mussen es versuchen!

"Am letzten Tag der Schöpfung wollte Gott sein Werk krönen und Kornati aus Tränen, Sternen und Atem kreieren", schrieb der Nobelpreisträger George Bernard Shaw.